Was bleibt.

Vom 26. Februar bis 14. April gibt es eine Ausstellung, zahlreiche Gottesdienste und Veranstaltungen zum Thema "Was bleibt.". Lesen Sie mehr dazu im Programmheft.