Kirche_Foyer_Abend
Bildrechte: beim Autor

bei der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Herzogenaurach!

Herzlich Willkommen bei den Gottesdiensten unserer Kirchengemeinde. Sie finden derzeit unter den Coronabedingungen in Kirche und Martin-Luther-Haus statt. D.h. Mindestabstand von 1,5 m, Desinfizieren der Hände vor dem Gottesdienst, Tragen einer FFP2-Maske (bei 15+ Jahren, bei 14Jährigen und jünger reicht eine Alltagsmaske aus) während des ganzen Gottesdienstes, noch kein Singen.

Wir bemühen uns um eine gute Atmosphäre im Gottesdienst.

 

Weitere Veranstaltungen sind bald wieder möglich. Das Pfarramt ist geöffnet.

Fahrradmobil
Bildrechte: Wilfried Büttner

Wer macht mit beim Rad’tsch Mobil?

 

Ein Team fahrradbegeisterter Herzogenauracher baut derzeit einen Lastenanhänger auf, der als Gesprächsanlaufpunkt in Herzogenaurach, z.B. am Friedhof, dienen wird. 

Das Gespann aus Fahrrad und Anhänger wird Rad’tsch Mobil genannt. 

Für den Einsatz des Rad’tsch Mobils bildet sich ein zweites Team aus Kuchenbäcker:innen und Ansprechpartner:innen. 

Kimu_Kantorei_Zoomprobe
Bildrechte: Angelika Hartl

Immer montags treffen wir uns über Zoom, um mit Chorleiter Gerald Fink etwas für unsere Stimme und für unsere Seele zu tun: Wir singen!

Nicht die Perfektion der Stücke, sondern die Pflege der Stimme steht in diesen Wochen im Zentrum.
Daher laden wir ALLE ein, ohne dauerhafte Bindung oder Aufführungsdruck, die eine musikalische Abendstunde mit uns verbringen wollen.

Wer
- schon immer mal das Singen ausprobieren wollte, aber sich nie getraut hat
- schon immer im Chor dabei sein wollte, aber nie genug Zeit gefunden hat
- vom Singen nicht genug bekommt
- einfach neugierig ist und einmal das gemeinsame Singen erleben will
- geistliche Musik liebt: Klassische Choräle, moderne Lieder….

ist herzlich eingeladen: Immer montags von 19.30 bis 20.30 Uhr.
Einfach email senden an: geraldfink@gmx.de

Die Sänger/innen der evangelischen Kantorei Herzogenaurach freuen sich auf Euch!

 

Vikar Frederik Heid
Bildrechte: Heid

Vikar Heid stellt sich vor:

Ab 1. März 2021 werde ich für 2,5 Jahre Vikar in Herzogenaurach sein. Ich freue mich darauf, bei Ihnen viele Bereiche, Abläufe und Aufgaben des Gemeindelebens kennenzulernen. Pfarrerin Dr. Nina-Dorothee Mützlitz wird mich auf diesem Weg als Mentorin begleiten. Ursprünglich komme ich aus dem unterfränkischen Aschaffenburg. Theologie studiert habe ich in Frankfurt am Main und Erlangen. Nachhaltig beeinflusst wurde mein Studium durch Aufenthalte in Kanada und Frankreich. Seit August wohne ich mit meiner Partnerin in Herzogenaurach.

Entspannen kann ich besonders gut beim Reisen, Musik hören, Lesen oder in der Natur. Ich freue mich darauf, viele Menschen kennenzulernen, gemeinsam unseren Glauben in Herzogenaurach zu leben und auf die spannenden Begegnungen im Gemeindealltag.

Frederik Heid

Paypalzahlung
Bildrechte: Schürrle

Gerne können Sie auch für unsere Kirchengemeinde spenden. Dies geht mit den Spendenkonten bei Sparkasse (oder über das Paypalkonto und über betterplace) und Raiffeisenbank : 

Sparkasse Herzogenaurach, IBAN: DE64 7635 0000 0006 0000 42

(Hier geht es auch über das Paypalkonto (siehe Bild) und bei betterplace für das Projekt 'Nähe trotz Abstand': https://sparkasse-erlangen.engagementportal.de/projects/86016)

Die Corona-Beschränkungen bleiben bestehen, aber wir lassen uns davon nicht aus der Ruhe bringen. Deshalb finden aktuell  der KidsClub, das Timeout und verschiedene Aktionen der eJ einfach digital statt. :)

Wann genau die einzelnen Angebote sind, findet ihr auf den entsprechenden Homepageseiten für Kinder und Jugendliche und natürlich in den Social Media.