Kirche_Foyer_Abend
Bildrechte: beim Autor

bei der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Herzogenaurach!

Herzlich Willkommen bei den Gottesdiensten unserer Kirchengemeinde. Sie finden unter den Coronabedingungen statt. D.h. Mindestabstand von 1,5 m, Desinfizieren der Hände vor dem Gottesdienst, Tragen einer FFP2-Maske (bei 15+ Jahren, bei 14Jährigen und jünger reicht eine Alltagsmaske aus) während des ganzen Gottesdienstes, kein Singen.

Wir bemühen uns um eine gute Atmosphäre im Gottesdienst.

Eine Anmeldung zu den Gottesdiensten ist nicht nötig!

Weitere Veranstaltungen sind derzeit nicht möglich. Das Pfarramt ist geöffnet, ist allerdings am besten per mail und telefonisch zu erreichen.

Vikar Frederik Heid
Bildrechte: Heid

Vikar Heid stellt sich vor:

Ab 1. März 2021 werde ich für 2,5 Jahre Vikar in Herzogenaurach sein. Ich freue mich darauf, bei Ihnen viele Bereiche, Abläufe und Aufgaben des Gemeindelebens kennenzulernen. Pfarrerin Dr. Nina-Dorothee Mützlitz wird mich auf diesem Weg als Mentorin begleiten. Ursprünglich komme ich aus dem unterfränkischen Aschaffenburg. Theologie studiert habe ich in Frankfurt am Main und Erlangen. Nachhaltig beeinflusst wurde mein Studium durch Aufenthalte in Kanada und Frankreich. Seit August wohne ich mit meiner Partnerin in Herzogenaurach.

Entspannen kann ich besonders gut beim Reisen, Musik hören, Lesen oder in der Natur. Ich freue mich darauf, viele Menschen kennenzulernen, gemeinsam unseren Glauben in Herzogenaurach zu leben und auf die spannenden Begegnungen im Gemeindealltag.

Frederik Heid

Paypalzahlung
Bildrechte: Schürrle

Gerne können Sie auch für unsere Kirchengemeinde spenden. Dies geht mit den Spendenkonten bei Sparkasse (oder über das Paypalkonto und über betterplace) und Raiffeisenbank : 

Sparkasse Herzogenaurach, IBAN: DE64 7635 0000 0006 0000 42

(Hier geht es auch über das Paypalkonto (siehe Bild) und bei betterplace für das Projekt 'Nähe trotz Abstand': https://sparkasse-erlangen.engagementportal.de/projects/86016)

WGT 2021
Bildrechte: Materialien Weltgebetstag

Weltgebetstag click and collect“ – Wir bringen Ihnen ein Stück Südsee nach Hause

Das Vorbereitungsteam des ökumenischen Weltgebetstags-Gottesdienstes hat sich dieses Jahr dazu entschlossen, keinen Präsenzgottesdienst zu halten.

Stattdessen besteht die Möglichkeit, sich den Weltgebetstag nach Hause zu holen.

Es werden Tüten gepackt, in denen wichtige Informationen zum Gastgeberland Vanuatu, die Gebete des Gottesdienstes und auch einige kleine Überraschungen zu finden sind.

Die Corona-Beschränkungen bleiben bestehen, aber wir lassen uns davon nicht aus der Ruhe bringen. Deshalb finden aktuell  der KidsClub, das Timeout und verschiedene Aktionen der eJ einfach digital statt. :)

Wann genau die einzelnen Angebote sind, findet ihr auf den entsprechenden Homepageseiten für Kinder und Jugendliche und natürlich in den Social Media.

Auch während der Pandemie und dem Lockdown gibt es regelmäßige Anregungen, Impulse und Informationen aus der Kirchengemeinde. Denn niemand ist alleine in diesen verrückten Zeiten. Zu finden sind sie auf den verschiedenen Social Media Kanälen:

Facebook Kirchengemeinde: https://www.facebook.com/Evangelische-Kirchengemeinde-Herzogenaurach-504859746717991/
Instagram Kirchengemeinde: https://www.instagram.com/evkg_herzogenaurach/

Facbekook ev. Jugend: https://www.facebook.com/Ev-Jugend-Herzogenaurach-219492784893439/
Instagram ev. Jugend: https://www.instagram.com/ej.herzogenaurach/

Filmstreifen
Bildrechte: Gerd Altmann / pixabay

Auf diesem Weg senden wir Ihnen allen herzliche Grüße und schicken Ihre Kirche und Ihr Martin-Luther-Haus zu Ihnen nach Hause!
Das ist natürlich kein Ersatz, aber ein herzlicher Gruß. Gerne dürfen Sie ihr die beiden Videos an Menschen weitergeben oder zeigen, von denen Sie wissen, dass sie sich darüber freuen.
Viel Freude beim Ansehen.

Ein Blick um und in die Kirche: